GAISBAUER BIBLIOTHEKEN


SCHON AUS DER STILISTISCHEN TRADITION HERAUS EIN MUSS.

„Ich habe so viele Bücher“ | Sätze wie diesen hören wir oft und gerne.

Ob nun der letzte Winkel der Wohnung verbaut werden soll, ob bereits überlegt wird, den Platz über der Wohnungseingangstür im Vorraumbereich verbauen zu lassen. Oder ob es großzügige Freiraume gibt, die luftigere Designs zulassen: Bibliotheken machen wir immer mit großer Freude.

Gutes Design beginnt bei uns noch immer mit einem Bleistiftstrich, und nicht zwingend mit einem Mausklick. Sie verstehen? In  sorgfältiger Abstimmung mit den Kund*Innen, wird versucht auf deren Bedürfnisse einzugehen, diese zu begreifen. Und dann stehen wirklich viele Möglichkeiten zur Verfügung: 50 verschiedene Fräsersätze – manche davon mit Wechselmessern – erlauben eine große Vielfalt an Profilen, Kanten, Sockeln und Abschlüssen.  

Schön gelegtes Furnier wie etwa „bookmatch“ – Furnierungen, wo die Furnierblätter aufgespiegelt werden, ausgeklügelt verstellbare Fächer, fein geschliffene Oberflächen: Das alles macht den Unterschied aus, den man sehen und spüren kann. Bibliotheken von Gaisbauer bilden einfach den perfekten Rahmen für Ihre Literatursammlung.


    Copyright: Gaisbauer Möbelwerkstätten GmbH